Da es für die Heartliner im kommenden Jahr keine Drum Corps Show geben wird, starten sie nun mit drei separaten Projekten. Das Erste ist die 24-köpfige Gruppe Heartliner Percussion Ludwigshafen.

Da es für die Heartliner im kommenden Jahr keine Drum Corps Show geben wird, starten sie nun mit drei separaten Projekten. Das Erste ist die 24-köpfige Gruppe Heartliner Percussion Ludwigshafen.

Heartliner Percussion Ludwigshafen spielt 'The Rise and Fall'. 25 Jahre nach dem Fall der Berliner Mauer setzen die Heartliner mit einer musikalischen Interpretation dieses deutsche Thema mit drei Programmabschnitten in Szene. Neben einer klassischen Marching Percussion Besetzung und einem Frontensemble wird die Gruppe mit elektronischen Instrumenten klangvoll unterstützt.

Das erste Training hat das Heartliner Percussion Ludwigshafen bereits absolviert. Ziel des Projektes ist es, in und um Ludwigshafen herum noch bekannter zu werden und neue Mitglieder zu gewinnen. Es wird im nahen Umfeld viele Auftritte geben. Aber auch im Wettbewerb werden die Heartliner 2015 teilnehmen, und an der rheinlandpfälzischen Meisterschaft für Spielmannwesen dabei sein.

Zunächst wird sich die Gruppe jedoch auf Konzertdarbietungen begrenzen. Die Ausbaustufe heißt 'marching performance'. Wer Interesse hat, mit uns in einem Drum Corps Percussion Ensemble zu spielen, findet den Zeitplan auf www.heartliner.de.